Wahlunterricht und AGs

in den Bereichen Musik und Kultur, MINT, Sprache und Medien, Soziale Aufgaben und Sport.

Über das Wahlangebot und die Anmeldeformalitäten werden die Schüler im Laufe der ersten beiden Schulwochen von Ihren Klassleitern, die Eltern über ESIS informiert.

Unsere Zusatzangebote weisen ein großes Spektrum an Organisationsformen auf.
Je nach Art des Angebots findet dieser Kurs

  • regelmäßig wöchentlich/14-täglich oder auch
  • anlassbezogen und in unregelmäßigen Abständen als Arbeitsgemeinschaft (AG) statt.

Wahlkurse werden in der Regel von einer Lehrkraft betreut bzw. durchgeführt. Bei einzelnen Kursen geschieht dies aber auch durch

  • externe Experten oder
  • erfahrene Schüler (Mentoren).

Grundsätzlich haben Schüler bei allen Wahlkursen Versicherungsschutz wie bei einer Schulveranstaltung. Die Entscheidung für den Besuch eines Wahlangebotes gilt jeweils für ein Schuljahr.