Drei Klassen engagieren sich für NiN

In den vergangenen Tagen haben sich gleich drei Klassen für unseren Sozialfonds Nachbar in Not eingesetzt: Gemeinsam mit ihren Klassenleitern haben sie sich Aktionen überlegt, deren Erlös sie an den Fonds spenden könnten. Letztendlich waren es zwei Stände am Gartenfest des WG und ein Pausenverkauf mit ökologischem Brotaufstrich, die weiteres Spendengeld auf unseren Fonds fließen lassen. Im Rahmen einer kleinen Spendenübergabe bedankten sich Schulleiter Claus Schredl und Willibald Scherer als Vertreter von Nachbar in Not bei den Schülern sowie deren Klassleitern für das Engagement.

Folgende Klassen haben gespendet:

5A


 

7C


 

8C

Fotos und Text: Andreas Graf