Brautpaar Meier denkt an Sozialfonds

Bei der Ausgabe der Hochzeitszeitung anlässlich ihrer Vermählung am 16. Juli bat das Brautpaar Andreas und Anna Meier die Gäste um Spenden für den Sozialfonds "Nachbar in Not" und rundete den Betrag auf 500 Euro auf. Die Spende übergaben die Brüder Andreas (zweiter von rechts) und Markus Meier (links) nun an zwei Vertreter von Nachbar in Not, Schulleiter Claus Schredl und Religionslehrer Willibald Scherer vom Willibald-Gymnasium Eichstätt.

 

 

Text und Foto: Andreas Graf