Gästebuch

Eintragen

 

A:M

12.02.2015
WG ist die beste Schule ever!
...

Vielen Dank für die Blumen! - sc

Eine Mutter

01.02.2015
Dürfen Lehrer ein Handy abnehmen selbst wenn man es im Unterricht aus hat?
...

Für eine genaue Antwort müsste man mehr Fakten haben. Trotzdem ein Versuch:
- Ein Handy muss "aus" sein in dem Sinn, dass man es "ganz aus" hat, am besten in der Schultasche.
- Es geht um die Wahrung der Persönlichkeitsrechte aller Personen, die sich in der Schule aufhalten.
- Es geht auch darum, Unterschleif zu vermeiden.
- Die Lehrkraft kann die Nutzung gestatten oder das Handy sinnvoll in den Unterricht einbeziehen.
- Alle Schülerinnen und Schüler sollen in Ruhe lernen können und nicht gestört werden.
- Wenn der Unterrichtsbetrieb durch ein Handy gestört wird, können Lehrkräfte ein Handy abnehmen.

Um eine wirklich angemessene Antwort geben zu können, müsste man z.B. wissen, welche Art von Störung vorlag.
Zur weiteren Orientierung gibt es u.a. folgende rechtlichen Grundlagen:

-> Bayerisches Gesetz über das Erziehungs- und Unterrichtswesen (BayEUG)Art. 56 Abs. 4
1 Alle Schülerinnen und Schüler haben sich so zu verhalten, dass die Aufgabe der Schule erfüllt und das Bildungsziel erreicht werden kann...
3 Die Schülerinnen und Schüler haben alles zu unterlassen, was den Schulbetrieb oder die Ordnung der von ihnen besuchten Schule oder einer anderen Schule stören könnte.

-> Bayerisches Gesetz über das Erziehungs- und Unterrichtswesen (BayEUG)Art. 56 Abs. 5
1 Im Schulgebäude und auf dem Schulgelände sind Mobilfunktelefone und sonstige digitale Speichermedien, die nicht zu Unterrichtszwecken verwendet werden, auszuschalten...
3 Bei Zuwiderhandlung kann ein Mobilfunktelefon oder ein sonstiges digitales Speichermedium vorübergehend einbehalten werden.

Für eine genauere Beratung steht die Schulleitung wie immer gerne und jederzeit zur Verfügung.

Eine Mutter

20.01.2015
Vielen Dank für die Betreuung unseres Kindes während der Krankheit!

Mausi

24.11.2014
Muss man an der Schule 3 Sprachen nehmen?
Mfg ;-)
...


1)
Im naturwissenschaftlich-technologischen Gymnasium hat man zwei Sprachen. Man beginnt in Jst 05 mit Latein oder Englisch, in Jst 06 hat man je nachdem die Wahl zwischen Englisch, Latein oder Französisch. Ab der Jst 08 belegt man mehr Physik und Chemie, ab Jst 09 kommt das Fach Informatik hinzu. Zwei Sprachen reichen hier aus.
Wenn jemand Lust darauf hat, kann er ab Jst 10 wahlweise spät beginnendes Spanisch statt der 1. Fremdsprache Latein oder der 2. Fremdsprache Latein/Französisch belegen.

2)
Das sozialwissenschaftliche Gymnasium beginnt in den Jst 05 und 06 genau so, ab der Jst 08 liegt der Schwerpunkt auf dem Fach Sozialkunde und auf sozialpraktischer Grundbildung und man absolivert Praktika. Auch hier reichen zwei Sprachen aus.
Wenn jemand Lust darauf hat, kann er auch hier ab Jst 10 wahlweise spät beginnendes Spanisch statt der 1. Fremdsprache Latein oder der 2. Fremdsprache Latein/Französisch belegen.


3)
Im sprachlichen Zweig belegt man drei Sprachen, kann wahlweise sogar noch eine vierte Sprache, nämlich spät beginnendes Spanisch, erlernen.

(vgl. die Seite http://willibald-gymnasium.de/unsere-schule/ausbildungsrichtungen)
Es lebe die Vielfalt! - sc

Sarah

18.11.2014
Das WG ist die beste Schule der Welt.
...

gratias agimus - sc

Dorothea Do Carmo

26.10.2014
Einen herzlichen Glückwunsch der Fachschaft Französisch.
Ist wirklich beachtlich, was hier auf die Beine gestellt wird.

Weiterhin "Bonne chance".
...

Merci beaucoup und viele Grüße nach Saint-Georgs d´Aurac - sc

Eine Mutter

13.10.2014
Muss der Schwimmunterricht jede 2. Woche stattfinden? Nach der geringen Anzahl der "Teilnehmer" würde doch auch einmal im Monat reichen, auch wenn man das Hallenbad vor Ort hat.
...

Antwort der Sport-Lehrkräfte:
Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass Schwimmen eine äußerst gesunde, wenn nicht die gesündeste Sportart ist. Hier werden die Gelenke optimal geschont und das Herz-Kreislauf-System wird in einer wichtigen Entwicklungsphase der Kinder und Jugendlichen sehr gut unterstützt und entwickelt, so dass den sog. Zivilisationskrankheiten wie Bewegungsarmut und deren Folgen wie Bandscheibenvorfälle, Diabetes, Übergewicht usw. entgegengesteuert werden kann. Sehr sinnvoll ist es, diese Sportart regelmäßig zu betreiben. Eine sportliche Schulung und Ausbildung in jungen Jahren hilft allen auch für später. Ein Schüler aus Litauen, der längere Zeit am Willibald-Gymnasium war, sagte: “Die Kinder und Jugendlichen wissen gar nicht, welch gute Bedingungen sie am WG für den Sportunterricht haben – vor allem dieses Hallenbad!“
...

Zusätzliche Anmerkungen:
- Der Schulleiter geht - wenn möglich - wöchentlich schwimmen.
- Spezielle Probleme mit dem Schwimmunterricht können gerne in einem persönlichen Gespräch beredet werden.

FRAGE

23.03.2014
Ist es möglich am WG, einen Wahlunterricht für Sprachen( zum beispiel Latein ) am Nachmittag zu nehmen, wenn ja kostet es etwas?
Mfg

RE: Wir haben ohnehin alle 3 Fremdsprachen in allen möglichen Kombinationen im Pflichtunterricht. Also besteht seitens der Schüler kein großes Interesse an zusätzlichem Wahlunterricht. ES gibt aber Förderkurse in den Fremdsprachen in 8 und/oder 10. GM

9B-ler

22.03.2014
Hallo Frau Hermann,
wir hoffen auch auf ein baldiges Wiedersehen. ;-)
Im Rückblick auf ihren Unterricht hab Ich bei ihrer Lehrer-Prüfung keine Bedenken.

Zufriedene Schülerin aus der 5a

22.03.2014
das WG ist die geilste schule bayerns ( war ja schon immer klar!!!!!!!!! ) Ich finde sie jetzt noch cooler seit SAMU HABER bei uns gerockt hat. :=)

 < 1 2 3 4 >  last