Gold und Silber beim Leichtathletik Kreisfinale

Beim diesjährigen Kreisfinale starteten die Leichtathleten des Willibald-Gymnasiums mit insgesamt sechs Mannschaften in allen Wettkampfklassen. Dabei waren die Jüngsten dieses Mal am erfolgreichsten: In der Wettkampfklasse IV (Jahrgänge 05/06/07) siegte die Jungenmannschaft mit deutlichem Vorsprung vor Ihren Konkurrenten.

Die Mädchen der Wettkampfklassen II (Jahrgang 01/02) und III (03/04) freuten sich über Silber, die jüngsten Mädchen verpassten nur knapp das Siegerpodest und wurden mit über 3000 Punkten und nur 44 Punkten Abstand auf die Drittplatzierten vierte. Die Jungenmannschaft der Wettkampfklasse II belegte den 5., die Mannschaft der Wettkampfklasse III den 4. Platz.