Bundesjugendspiele 2018

Bei strahlendem Sonnenschein und durch den Elternbeirat bestens mit Obstleckereien und Eistee versorgt fanden die diesjährigen Bundesjugendspiele statt.

Für einen gelungenen Start sorgten die frischgebackenen Übungsleiter des  P/W-Seminars Sports, die ein Aufwärmprogramm für alle Sportler gestalteten. Anschließend versuchten die Schülerinnen und Schüler in den Disziplinen Sprint, Wurf und Weitsprung ihr Bestes zu geben. Die 5. und 6. Jahrgangsstufe konnte an diesem Tag auch das Deutsche Sportabzeichen ablegen. Dazu stellten Sie zusätzlich ihre koordinativen Fähigkeiten im Seilspringen unter Beweis.

Der Dank der Fachschaft Sport gilt den vielen Helfern aus dem Kollegium, der Q11 und dem Elternbeirat!