Besuche im Krankenhaus

 
 
Fast schon zur Tradition geworden ist es, dass Schüler der 5. Klasse im Rahmen des Religionsunterrichts die Station 7 in der Klinik Eichstätt besuchen. Dort feiern sie mit den Bewohnern zunächst Gottesdienst, der vom Salesianer Pater Bernhard geleitet wird. Viel Freude haben die Bewohner auch immer bei den anschließenden Gedächtnisspielen. Die Klassen 5CD besuchten nun während der gesamten Fastenzeit die Bewohner der Station 7. Zum Abschluss bedankte sich als Vertreter der Klinik Richard Nikol für das Engagement der Schüler. Nach den Osterferien soll das Projekt von den Klassen 5AB fortgesetzt werden. (Foto: Klinik Eichstätt)