Jagdgeschwader 74 Neuburg

Physik-Exkursion der 11. Jahrgangsstufe

Am 1. Juli 2009 besuchten die Klassen 11b und 11c und am 13. Juli die Klasse 11a jeweils für einen Vormittag das Jagdgeschwader 74 in Neuburg. Zunächst wurden in einem Video die Geschichte des Geschwaders sowie sein Auftrag im Verteidigungsfall aber auch bei der Sicherung des innerdeutschen Luftraums aufgezeigt. Anschließend durften die Schüler und Schülerinnen das bisher eingesetzte Jagdflugzeug F-4 „Phantom“ und den vor kurzem eingeführten „Eurofighter“ aus nächster Nähe besichtigen. Mitarbeiter der Wartungscrew erklärten überraschend detailliert die physikalischen Gegebenheiten sowie die verschiedenen Waffensysteme und Einrichtungen zur Selbstverteidigung. Bei dieser Gelegenheit präsentierte sich die Bundeswehr auch als Arbeitgeber mit einem breiten Angebot an Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten.

Bild Physik Exkursionen Neuburg