Deutschtest 2010 und Ehrungen der Jahrgangsbesten

Wie die folgende statistische Auswertung zeigt, ergab der zu Beginn des Schuljahres in ganz Bayern durchgeführte Deutschtest für die Schülerinnen und Schüler des Willibald-Gymnasiums im Vergleich mit den Landesergebnissen insgesamt sehr erfreuliche Ergebnisse.

Dieser Test gibt Aufschluss über die Grundkenntnisse der Schüler in den Bereichen Textzusammenfassung und Textverständnis, Ausdrucksfähigkeit, Rechtschreibung und Zeichensetzung sowie Grammatik.

 

Statistik 6. Jahrgangsstufe

Das Willibald-Gymnasium liegt mit seinem Notendurchschnitt von 3,11 in der 6. Jahrgangsstufe in der Spitzengruppe der obersten 10 Prozent der bayrischen Schulen.

 

Statistik 8. Jahrgangsstufe

In der Jahrgangsstufe 8 positioniert sich  das Willibald-Gymnasium mit seinem Ergebnis von 2,9 innerhalb der ersten 20 Prozent Bayerns.

 

Für besonders herausragende Leistungen hatte die Fachschaft Deutsch wie in den vergangenen Jahren Buchpreise in Aussicht gestellt. OStD Miehling überreichte deshalb Elisabeth Beck (6c ), Katharina Phillip (6a ), Enzo Hilzinger (6d ) sowie Maximilian Iberl (8a ) (auf dem Foto von links) zur Belohnung für ihre exzellenten Leistungen entsprechende Schulurkunden und spannende Jugendbücher, mit deren Lektüre sie Entspannung und Spaß finden, dabei aber auch ihre sprachlichen Kompetenzen weiter vertiefen können.

 

Ehrung der Jahrgangsbesten 2010