Jahrgangsstufentest Deutsch 2011

für die Jahrgangsstufe 6

Erfreulicherweise hat das Willibald-Gymnasium auch im zentral gestellten Deutschtest für die 6. Klassen dieses Schuljahres sehr gut abgeschnitten. Dieser Test soll Aufschluss über den Grad der Beherrschung von Grundkenntnissen der Schüler in den Bereichen Textzusammenfassung und Textverständnis, Ausdrucksfähigkeit, Rechtschreibung und Zeichensetzung sowie Grammatik geben.

Die drei 6. Klassen haben Durchschnitte von 3,08 bis 3,21 erzielt, was einen Notendurchschnitt von 3,13 ergibt. Nach der Mitteilung des Landesdurchschnitts durch das Bayerische Staatsministeriums für Unterricht und Kultus vom 16.11.2011 liegt das Willibald-Gymnasium mit seinem Notendurchschnitt des Deutschtests drei Zehntel über dem Landesdurchschnitt und gehört damit bei einem Vergleich der Schulschnitte bayernweit zu einer hervorragenden Spitzengruppe von 10 % aller Gymnasien in Bayern.

Als Anerkennung für sehr gute Leistungen und um die Motivation für diesen Test weiter wach zu halten, veranstaltete die Fachschaft Deutsch wie in den vorigen Jahren mit Herrn OStD Miehling eine kleine Ehrung der Jahrgangsbesten mit Urkunde und Buchgeschenk.

Jahrgangsstufenbeste 2011

Luis Bittl, Sophie Riedl und Anna Steinberger (von links nach rechts)