Welttag des Buches 2017 - Klasse 05d

Im Rahmen des „Welttages des Buches“ besuchte die Klasse 5d die Dom- und Universitätsbuchhandlung St. Willibald in Eichstätt. Nach einer herzlichen Begrüßung durch die Buchhändlerin Fr. Müller erfuhren die Schüler vieles rund um das Thema „Buch“ und hatten die Möglichkeit, ihre im Unterricht vorbereiteten Fragen zu stellen. Anschließend blieb noch etwas Zeit zum Schmökern.

 

 

Mit vielen interessanten Eindrücken und dem ein oder anderen neu erworbenen Lesestoff ging es dann zurück zum Gymnasium.

Ein herzliches Dankeschön an Frau Müller und ihre Mitarbeiter, die uns den Besuch ermöglicht haben.

Christian Schurack